Start
Warum Reservist
Presse
Archiv
Vorstand
Internes Forum
Links
Aktuelles im Forum

Thema: Kategorien der Reserve Titel: Kategorien der von krausch


RK Lnen erfolgreich beim Ruhrtalmarsch 2019

  Bei bestem Wetter richtete die gleichnamige RK den
...den ganzen Artikel lesen



RK Lnen unterwegs

  Der Volksmund sagt: „Man kann nicht auf allen
...den ganzen Artikel lesen



RK Lnen radelt in den Mai

  Zur mittlerweile traditionellen Fahrradtour mit den Familien trafen sich Mitglieder
...den ganzen Artikel lesen



Reservistenverband News
Seite durchsuchen

  

RK Lnen erfolgreich beim 11 IMSM Titel eingeben

  Erneut erfolgreich waren Mitglieder der
...den ganzen Artikel lesen



RK Lnen berbringt Glckwnsche zum GKW 1

  Anlässlich der feierlichen Indienststellung des neuen Gerätekraftwagens (GKW 1) hatte das THW
...den ganzen Artikel lesen



RK Lnen als Jger und Sammler

  Einige Mitglieder der RK Lünen besuchten gemeinsam
...den ganzen Artikel lesen



RK Lnen untersttzt beim HSM 2019

  Ein voller Erfolg war die 32. Auflage des internationalen Hochsauerlandmarsches, der vom 05. bi 07. April 2019 von der
...den ganzen Artikel lesen



Mit motiviertem Vorstand ins Jubilumsjahr 2019

Ganz im Zeichen der turnusmäßigen Neuwahlen fand im Februar die Versammlung der RK Lünen statt. Der scheidende Vorstand um den Vorsitzenden Klaus Rausch blickte gemeinsam auf erfolgreiche Jahre zurück und reichte den Staffelstab dann sinnbildlich an den neu gewählten
...den ganzen Artikel lesen



Timo Ulbrich folgt Klaus Rausch an die Spitze

 
...den ganzen Artikel lesen



THW und Reservisten der Bundeswehr

Lüner Reservisten der Bundeswehr folgen Einladung der Ortsgruppe des THW Lünen

 

 

 

Am 06. Mai 2016 folgten die Lüner Reservisten der Bundeswehr einer Einladung in den Räumlichkeiten des THW Lünen nach Lippolthausen.

 

 

 

 

Bei einer Präsentation und Vorstellung des THW Lünen durch den Ortsbeauftragten Herrn Michael-Franz Knobloch wurden die Strukturen und der Aufbau des THW bis auf Bundesebene vorgestellt. Beeindruckend waren auch die verschiedensten Einsätze im Großraum Lünen und darüber hinaus.

 

 

 

Es fanden sich viele Parallelen mit der Bundeswehr in Organisation und Arbeitsweise, bei Katastrophen - Hilfseinsätzen, wie z.B. Hochwasser, Sturmschäden und Flüchtlingshilfe, welche gemeinschaftlich schon oft bundesweit mit Hilfsorganisationen wie THW und Bundeswehr gemeistert wurden.

An mehreren Hilfseinsätzen nahmen auch Mitglieder der Lüner Reservisten teil.

 

           

 

Nach einer Vorstellung des Fuhrparkes, den technischen Einrichtungen und deren Möglichkeiten im Einsatz, beendeten die Teilnehmer mit vielen Gesprächen den Abend in einer geselligen Runde.

 

 

Für die Zukunft wird von beiden Lüner Organisationen eine engere Zusammenarbeit im Bereich der Hilfeleistung angestrebt.